Deutsch English
 
Bücher für Weihnachten Bücher für Weihnachten

Verkauf Weihnachtskalender zugunsten SOLWODI

27. 11. 2021 um 08:00 Uhr

Die Aalener Schreibgruppe Scriverinas hat einen Adventskalender mit 24 kleinen Texten und Fotos veröffentlicht.

Der Erlös des Projekts geht an SOLWODI Baden-Württemberg e.V.

 

Seit über zwei Jahren treffen sich sieben Frauen regelmäßig, um zusammen zu schreiben. Gefunden haben sie sich

beim ersten Aalener Frauenbarcamp zum Frauentag im März 2019, organisiert von unserer Bündnispartnerin und

Beauftragten für Chancengleichheit, Uta Steybe und der VHS.

Bei den gemeinsamen Treffen machen sie Schreibübungen oder bereiten Texte vor, die dann gemeinsam gelesen werden.

Über die Zeit entstand so eine Sammlung an Gedichten, Geschichten und anderer kleiner Texte. Der Adventskalender ist

die erste Veröffentlichung der Gruppe. Die Fotos im Kalender sind von Elke Schmidt, die von Beginn an bei den Scriverinas dabei war.

 

„Mit unserem Projekt „Der etwas andere Adventskalender“ unterstützen wir gern das Engagement von SOLWODI in der Region, die sich

seit Jahren für die Rechte von Frauen, die Gewalt erfahren haben, einsetzen und unermüdlich für eine Gesellschaft ohne Prostitution kämpfen“,

sagt Eva-Maria Markert, ebenfalls Mitglied der Gruppe und Gründungspartnerin des Ostalb-Bündnis. „So bringen unsere Texte vielleicht etwas

Freude in der Vorweihnachtszeit und helfen Frauen in Not.“

 

Der Kalender kann in der Buchhandlung Henne in Wasseralfingen oder am Samstag, 27.11., ab 8 Uhr direkt am Stand auf dem Aalener Wochenmarkt

vor dem Evangelischen Dekanat erworben werden.

 

Veranstaltungsort

Aalen

Aalen Markt

 

Bücher

Chronik_SOLWODI

30 Jahre SOLWODI Deutschland 1987 bis 2017 -

30 Jahre Solidarität mit Frauen in Not in Deutschland

 

Autorinnen: Sr. Dr. Lea Ackermann / Dr. Barbara Koelges / Sr. Annemarie Pitzl

RUNDBRIEFE

Kalender