Link verschicken   Drucken
 

Aachen

SOLWODI Nordrhein-Westfalen - Beratungsstelle Aachen

Jakobstr. 7, 52064 Aachen

Tel: +49 (0)241-413174711 ;

Fax: +49 (0)241-413174713 ;

 

Spezielle Angebote:

  • Psychosozialer Begleitung
  • Aufsuchende Hilfen, Vernetzungsarbeit
  • Vermittlung von medizinischer und juristischer Hilfe
  • Unterstützung bei Rückkehr ins Heimatland
  • Sichere Unterbringung in einem Schutz- oder Frauenhaus
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche, Behördengängen und Antragstellungen
  • Vermittlung in Alphabetisierungs- und Deutschkurse und in weitere qualifizierende Maßnahmen

 

Zielgruppe: Opfer von Menschenhandel und Prostituierte

 

Sprachen: Deutsch, Englisch, Rumänisch

Weitere Sprachen auf Anfrage mit Dolmetscherinnen.

Streetwork: ja

 

Spendenkonto:
PaxBank
IBAN: DE15 3706 0193 3016 1030 11
BIC: GENODED1PAX

 

aus dem Jahresbericht 2017

 

SPENDEN
 

Unser Spendenkonto lautet:

 
SOLWODI Deutschland e.V.
IBAN: DE84 5905 0000 0020

           0099 99
BIC:    SALADE55XXX

 

Gerne stellen wir Ihnen eine Spendenbescheinigung aus.

 

SOLWODI Deutschland e.V.

ist nach dem aktuellen Freistellungsbescheid des Finanzamtes Koblenz vom 25.04.2019, Steuer Nr. 22/654/44859 von der Körperschafts- und Gewerbesteuer befreit.

 

Paypal SOlwodi

 

Infos zu Spenden bei persönlichen Anlässen

 

Danke für Ihre Unterstützung!


Online Shoppen & Gutes Tun

Kaufen Sie  im Internet ein? Dann können Sie damit jetzt auch SOLWODI unterstützen!

Registrieren Sie sich auf www.bildungsspender.de, wählen Sie SOLWODI als zu unterstützende Einrichtung und klicken auf den gewünschten Webshop, bei dem Sie wie gewohnt einkaufen können.

Der Webshop zahlt für die Vermittlung eine Prämie an Bildungsspender.de, die SOLWODI gutgeschrieben wird. Sie zahlen keinen Cent mehr!

Bitte denken Sie an uns, wenn Sie im Internet einkaufen. Vielen Dank!

 
 
 
 
Weltkongress 2019
 

3. WELTKONGRESS gegen sexuelle Ausbeutung von Frauen und Mädchen

Veranstalter: · SOLWODI Deutschland e.V. · CAP INTL · Armut und Gesundheit in Deutschland e.V.

Dienstag, 2. April – Freitag, 5. April 2019,

Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Philosophicum, Jakob-Welder-Weg 18

 

Hier finden Sie einen Überblick zum Weltkongress

 

35.220 Unterschriften für ein Sexkaufverbot an Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel übergeben

 

 
 
KALENDER
 

Nächste Veranstaltungen:

18. 10. 2020 - 11:00 Uhr
 
08. 11. 2020 bis 11. 11. 2020