Deutsch English
 
Startseite
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

SOLWODI Niedersachsen e.V.

 

Die Satzungen der Landesvereine und des Dachvereins entsprechen einander und sichern die gemeinsame Ausrichtung.

 

Organisationsstruktur

 

SOLWODI Niedersachsen e.V.

 

1. Vorsitzende: Dr. Maria Decker, 1. Vorsitzende SOLWODI Deutschland e.V.
Stellvertretende Vorsitzende: Sr. Paula Fiebag, Leiterin der SOLWODI-Beratungsstelle Braunschweig

Stellvertetende Vorsitzende: Martina Niermann, Leiterin der SOLWODI-Beratungsstelle Osnabrück

Barbara Wellner, Vorstand SOLWODI Deutschland e.V., Bad Kissingen

Theo Paul, Generalvikar, Osnabrück
Harald Niermann, Diakon, Osnabrück

Sr. M. Teresa Slaby, Generaloberin der Vinzentinerinnen, Hildesheim

Margareta Diehl, Cremlingen-Weddel

 

 

 

Vereinsaufgaben: 

 

  • Leitung des Vereins
  • Verantwortung und Kontrolle der satzungsgemäßen Erledigung aller 
  • Vereinsgeschäfte und -aufgaben
  • Vertretung des Landesvereins SOLWODI Niedersachsen e.V. nach innen und gegenüber allen Landeseinrichtungen in Niedersachsen
  • Verantwortung für die Fachberatungs- und Kontaktstellen, wie auch für die Frauenschutzwohnungen des Vereins

 

Verwaltungs- und Öffentlichkeitsaufgaben:

 

  • Verantwortung für die psycho-soziale Arbeit in den einzelnen Fachberatungs- und Kontaktstellen sowie in den Schutzwohnungen
  • Mitarbeit in landesweiten politischen und kirchlichen Gremien und Netzwerken 
  • Vertretung des Vereins in Niedersachsen gegenüber den Medien
  • Landesweite Öffentlichkeitsarbeit
  • Verantwortung für das SOLWODI-Netzwerk
  • Verantwortung für die Arbeit der Arbeitskreise

 

Die Gründung von SOLWODI Niedersachsen e.V. am 08.12.2001 hängt sehr eng mit dem Engagement der Ordensschwestern in Osnabrück, Hildesheim und Braunschweig zusammen. Sr. Anna Mayrhofer von der Ordensgemeinschaft Franziskanerinnen Missionarinnen Mariens in Osnabrück und Sr. Paula Fiebag von der Gemeinschaft der Hildesheimer Vinzentinerinnen machten ein Praktikum bei SOLWODI in Boppard. Danach wurde mit Initiative des Generalvikariats in Osnabrück und der beiden Ordensgemeinschaften in Osnabrück und Braunschweig jeweils eine Beratungsstelle mit Frauenschutzwohnungen eingerichtet.


SOLWODI Niedersachsen e.V. ist Träger der Fachberatungsstellen und Schutzwohnungen Osnabrück und Braunschweig. 


SOLWODI - Beratungsstelle Braunschweig
Bernerstr. 2
38106 Braunschweig
Tel: 0531 - 47 38 112
Fax: 0531 - 47 38 113
 


SOLWODI - Beratungsstelle Osnabrück
Postfach 37 03
49027 Osnabrück
Tel: 0541 - 52 81 909
Fax: 0541 - 52 81 910
 


Spendenkonto: 
Norddeutsche Landesbank
BIC: NOLADE2HXXX
IBAN: DE12 2505 0000 0000 4032 04

 

Bücher

Chronik_SOLWODI

30 Jahre SOLWODI Deutschland 1987 bis 2017 -

30 Jahre Solidarität mit Frauen in Not in Deutschland

 

Autorinnen: Sr. Dr. Lea Ackermann / Dr. Barbara Koelges / Sr. Annemarie Pitzl

RUNDBRIEFE

Kalender

Nächste Veranstaltungen:

09. 12. 2022

 

11. 12. 2022