Deutsch English
 
BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Drucken
 

Fachberatungsstellen

Sie sind in einer schwierigen Lebenssituation, die für Sie alleine nicht lösbar ist?

Wir unterstützen:

  • Opfer von Menschenhandel und Prostitution,

  • bei Zwangsverheiratung und Bedrohung durch Ehrenmord,

  • bei Gewalt und Problemen in Ehe und Partnerschaft,

  • in Ausbeutungssituationen,

  • juristischen Problemen.

 

Angebote durch SOLWODI

Sie erhalten deutschlandweit Hilfe in 18 Beratungsstellen, 7 Schutzhäusern und bei einer spezialisierten Rückkehrberatung.

Unsere Beratung ist anonym, kostenlos und individuell. Sie umfasst, je nach Einzelfall:

  • eine ausführliche Erstberatung,

  • eine psychosoziale Betreuung,

  • eine sichere Unterbringung in den SOLWODI-Schutzwohnungen,

  • Beratung und Begleitung von Opferzeuginnen in Menschenhandelsprozessen,

  • spezielle Beratung bei Zwangsheirat,

  • Vermittlung in Alphabetisierungs-und Deutschkursen sowie weiteren, qualifizierenden Maßnahmen,

  • Unterstützung bei Wohnungs-und Arbeitssuche,

  • Integrationshilfen,

  • Unterstützung und Begleitung bei Behördengängen,

  • eine spezialisierte Rückkehrberatung.

 

SOLWODI-Schutzwohnungen

SOLWODI hat die Möglichkeit, Klientinnen in sicheren Schutzhäusern unterzubringen.

Wir haben 7 Schutzwohnungen mit

  • 22 Plätzen für Frauen
  •   9 Plätzen für Mutter mit Kind
  •   6 Plätzen für Jugendliche

Weltkongress 2019

3. WELTKONGRESS gegen sexuelle Ausbeutung von Frauen und Mädchen

Veranstalter: · SOLWODI Deutschland e.V. · CAP INTL · Armut und Gesundheit in Deutschland e.V.

Dienstag, 2. April – Freitag, 5. April 2019,

Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Philosophicum, Jakob-Welder-Weg 18

 

Hier finden Sie einen Überblick zum Weltkongress

 

35.220 Unterschriften für ein Sexkaufverbot an Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel übergeben

 

RUNDBRIEFE

Kalender

Nächste Veranstaltungen:

27. 10. 2020 bis 31. 10. 2020 - 07:45 Uhr
 
28. 10. 2020 - 09:00 Uhr