Deutsch English
 
BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Drucken
 

Nachrichten

23. 10. 2020: Bundesweite Proteste! Die Wiedereröffnung der Bordelle und die Legalisierung des Sexkaufs lassen jede Corona-Verordnung und jeden Appell an die Bürgerinnen und Bürger absurd ... [mehr]

 

Vorschaubild der Meldung: Bayerische Staatsministerin Carolina Trautner zu Besuch bei SOLWODI

23. 10. 2020: München. Menschenhandel und die Rechte von Frauen, das waren die Themen, die Carolina Trautner, bayrische Staatsministerin für Familie, Arbeit und Soziales, mit den Leiterinnen der ... [mehr]

 

16. 10. 2020: Internationale Konferenz gegen Menschenhandel in Karlsruhe fordert bessere Integrationsmöglichkeiten für Betroffene     Boppard. International tätige Menschenrechts- und ... [mehr]

 

Vorschaubild der Meldung: 16.10.2020 - SOLWODI veröffentlicht Evaluationsbericht zum Lehrgang „Deine Heimat-Deine Perspektive“ für geflüchtete Frauen

16. 10. 2020: Boppard. „Deine Heimat-Deine Perspektive“ ist ein niedrigschwelliger Lehrgang für geflüchtete Frauen, die sich bei einer Rückkehr in ihr Heimatland eine neue Existenz aufbauen möchten. Die ... [mehr]

 

Vorschaubild der Meldung: Pressekonferenz in den Nordischen Botschaften in Berlin   anlässlich des Internationalen Tages gegen Prostitution (5. Oktober 2020)

08. 10. 2020: Bündnis "Nordisches Modell" plädiert für Änderung der Prostitutionsgesetzgebung in Deutschland    Berlin. Die Hilfs- und Frauenorganisationen Terre des femmes, SOLWODI Deutschland und ... [mehr]

 

01. 10. 2020: Der Brief ging auch zur Kenntnis an Gesundheitsministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler [mehr]

 

24. 09. 2020: "Nein! Zum Sexkaufverbot des Nordischen Modells – Betroffenen helfen und nicht in die Illegalität abschieben"   Inhaltsgleiche Briefe gingen an die CDU- und FDP-Fraktion [mehr]

 

09. 09. 2020: Boppard. Die aktuellen Corona-Schutzverordnungen der einzelnen Bundesländer enthalten unterschiedlichste Bestimmungen, was nach dem 1. September in der Prostitution wieder erlaubt ist. Es ist ein ... [mehr]

 

17. 08. 2020: Gemeinsame Presseerklärung von SOLWODI Niedersachsen/ASF Braunschweig/Frauen Union Braunschweig  vom 17. August 2020  [mehr]

 

29. 07. 2020: „Prostitution ist die letzte Bastion des Sklavenhandels“   Boppard. Die weltweite Ausbeutung von Frauen und Mädchen findet ihren härtesten Ausdruck in der Prostitution: Sie werden dort ... [mehr]

 

20. 07. 2020: Boppard. Drei Jahre nach Inkrafttreten des ProstSchG hat das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend einen ersten Zwischenbericht vorgelegt. Der Bericht berücksichtigt ... [mehr]

 

16. 07. 2020: Pressemitteilung: 26 Organisationen und Initiativen aus der Zivilgesellschaft  fordern Sexkaufverbot   26 Organisationen und Initiativen aus der Zivilgesellschaft haben am Mittwoch, ... [mehr]

 

Vorschaubild der Meldung: SOLWODI Deutschland e.V. mit neuer Leitungsstruktur – Dreiköpfiger Vorstand führt die Organisation in die Zukunft

26. 06. 2020: Boppard. Die international tätige Menschenrechts- und Frauenhilfsorganisation SOLWODI mit Sitz in Boppard wird ab 1. Juli von einem neuen Vorstand geleitet: Dr. Maria Decker (Vorsitzende) sowie ... [mehr]

 

05. 06. 2020: Neunte Corona-Bekämpfungsverordnung tritt am 10. Juni in Kraft: SOLWODI kritisiert Möglichkeit der Bordellwiedereröffnungen in Rheinland-Pfalz   Boppard. Am kommenden Mittwoch tritt in ... [mehr]

 

03. 06. 2020: Boppard. Das Verwaltungsgericht Berlin hat entschieden, dass ein in Berlin geplantes Bordell mit 4.000 Quadratmetern zulässig ist.   SOLWODI-Vorsitzende Sr. Dr. Lea Ackermann: „Erst ... [mehr]

 

02. 06. 2020: Boppard. 16 Bundestagsabgeordnete haben in einem Brief an die Ministerpräsident*innen der Länder um Unterstützung bei der Einführung eines Sexkaufverbotes in Deutschland und Hilfe für die ... [mehr]

 

13. 05. 2020: Stellungnahme des Aufsichtsrates des Diakonischen Werkes Heidelberg zu Prostitution. [mehr]

 

08. 05. 2020:   Corona-Krise: Jetzt Sexkaufverbot nach Nordischem Modell!     [mehr]

 

24. 04. 2020: Boppard. Viele Menschen in Deutschland leiden unter den Auswirkungen der Corona-Pandemie. Noch viel stärker sind die Länder des Südens betroffen: Das dortige Gesundheitssystem funktioniert nur ... [mehr]

 

24. 04. 2020: Boppard. Zum kommenden Montag führt auch Rheinland-Pfalz im Rahmen der Corona-Pandemie die Maskenpflicht ein. Hochwertige Schutzmasken sind flächendeckend nicht überall erhältlich oder werden ... [mehr]

 

Mehr Meldungen finden Sie [hier] im Archiv.


Weltkongress 2019

3. WELTKONGRESS gegen sexuelle Ausbeutung von Frauen und Mädchen

Veranstalter: · SOLWODI Deutschland e.V. · CAP INTL · Armut und Gesundheit in Deutschland e.V.

Dienstag, 2. April – Freitag, 5. April 2019,

Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Philosophicum, Jakob-Welder-Weg 18

 

Hier finden Sie einen Überblick zum Weltkongress

 

35.220 Unterschriften für ein Sexkaufverbot an Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel übergeben

 

RUNDBRIEFE

Kalender

Nächste Veranstaltungen:

27. 10. 2020 bis 31. 10. 2020 - 07:45 Uhr
 
28. 10. 2020 - 09:00 Uhr