Deutsch English
 
Startseite
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

10 Jahre SOLWODI Aachen: Die "Loverboy-Methode" - Wenn die große Liebe zum Albtraum wird.

29. 10. 2021 um 13:45—16:30 Uhr

Ab 13:45 Uhr zeigt das Forumtheater „inszene e.V.“ zum Thema Loverboys das Stück „Getäuscht“ in der ehemaligen Santander-Bank, Hansemannplatz 1, Aachen.

 

Es zeigt, wie Menschen andere mit bewusster Manipulation und einer vorgespielten Beziehung für die Prostitution gefügig machen. Eine Mitarbeiterin der Frauenberatungsstelle Düsseldorf und ein Vertreter der Polizei liefern im Anschluss zum Thema Hintergrundinformationen, ein betroffener Vater berichtet, wie ein Loverboy seine Familie zerstört hat.      

 

Bitte melden sich unbedingt zu den Veranstaltungen an unter 10JahreAachen@solwodi.de und beachten Sie, dass bei allen Veranstaltungen die 3-G-Regel gilt.

Näheres können Sie dem Veranstaltungsflyer entnehmen.    

 

 

Veranstaltungsflyer 10 Jahre SOLWODI Aachen

 

Veranstaltungsort

Aachen

 

Weltkongress 2019

3. WELTKONGRESS gegen sexuelle Ausbeutung von Frauen und Mädchen

Veranstalter: · SOLWODI Deutschland e.V. · CAP INTL · Armut und Gesundheit in Deutschland e.V.

Dienstag, 2. April – Freitag, 5. April 2019,

Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Philosophicum, Jakob-Welder-Weg 18

 

Hier finden Sie einen Überblick zum Weltkongress

 

35.220 Unterschriften für ein Sexkaufverbot an Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel übergeben

 

Kalender

Nächste Veranstaltungen:

25. 10. 2021 bis 26. 10. 2021 - 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr

 

29. 10. 2021 - 13:45 Uhr bis 16:30 Uhr